Schlagwort: Nachhaltigkeit

Lehmarchitektur heute – so müssen die Städte der Zukunft aussehen
Interview

Lehmarchitektur heute – so müssen die Städte der Zukunft aussehen

Die Bau- und Immobilienbranche ist weltweit verantwortlich für ein Drittel der Ressourcennutzung, die Hälfte des Energieverbrauchs und die Hälfte des Müllaufkommens – und wir reden über Kaffeebecher und plastikfreie Zahnbürsten. Höchste Zeit, den Fokus über den Tellerrand der klassischen Lifestyle-Themen hinaus zu lenken und zu fragen: Existieren Alternativen zu energiefressendem…

Zweckentfremdet und wiederverwendet: ReHats Berlin
Support Sunday

Zweckentfremdet und wiederverwendet: ReHats Berlin

Hats, the halos of happiness. Klingt Cheesy, aber stimmt – zumindest bei ReHats Berlin. Denn das Label stellt Hüte ausschließlich aus nachhaltigen aka Secondhand-Materialien her. Means: Sie bestehen aus Jute, die von Kaffeesäcken stammt oder Stoffresten, die in der Textilproduktion übrig bleiben. Alle Ressourcen hatten also bereits vor dem Hut-Dasein ein…

#klimakriminell
Kolumne

#klimakriminell

Wir versuchen bei Viertel \ Vor immer positiv zu sein, mit guten Vorbildern und Projekten zu inspirieren und zu zeigen, dass man auf dieser Welt auch gut leben kann, ohne sie komplett zu zerstören. Viele von Euch finden es gut, dass wir das ohne erhobenen Zeigefinger machen. Deswegen waren einige…

Sind Bananen die neue Baumwolle? – Wie QWSTION seine Materialien überdenkt
Interview

Sind Bananen die neue Baumwolle? – Wie QWSTION seine Materialien überdenkt

Mit der Omnipräsenz von Fast Fashion wächst auch die Aufmerksamkeit für umweltschädliche Praktiken und die Nachfrage nach nachhaltigeren Produkten steigt. Doch welche Möglichkeiten haben Produzenten überhaupt, alternativ zu der bisherigen Herstellung zu arbeiten? Wo steckt viel neues Potential – und wo gibt es Limits? Das Schweizer Label QWSTION ist an…

Grünes Telefonieren mit WEtell
Support Sunday

Grünes Telefonieren mit WEtell

Mit ihrer Innovation WEtell möchten sie den Mobilfunkmarkt nachhaltiger gestalten: Die Idee von Alma Spribille, Nico Tucher und Andreas Schmucker ist auf den ersten Blick genauso naheliegend wie einleuchtend. WEtell stellt aber keine Fairphones her, sondern möchte gemeinsam mit der EWS Schönau für eine grüne Datennutzung sorgen. Wie? Indem das…

Die besten Ökostrom-Anbieter
VIER AM FREITAG

Die besten Ökostrom-Anbieter

Der wahrscheinlich schnellste und einfachste Weg sofort etwas gegen den Klimawandel zu tun? Zu einem sauberen Stromanbieter wechseln! Klar kann’s bei der riesigen Auswahl erstmal schwierig wirken, den Überblick zu behalten, insbesondere bei Ökostrom. Denn wer sich auf gängigen Vergleichsportalen zu potentiellen neuen Anbietern informiert, wird schnell merken, dass auch…

Wo bleibt die Panik?
Kolumne

Wo bleibt die Panik?

Die 16-jährige schwedische Schülerin Greta Thunberg hat bei einer ihrer letzten Reden beim Weltwirtschaftsforum in Davos gesagt: „Ich möchte, dass ihr in Panik geratet.“ Tatsächlich wäre das wahrscheinlich das einzig angemessene Verhalten für uns Menschen, bei dem, was uns allen bevorsteht. Aber irgendwie zündet die Panik nicht so richtig, auch…