Schlagwort: Ecofashion

Zweckentfremdet und wiederverwendet: ReHats Berlin
Support Sunday

Zweckentfremdet und wiederverwendet: ReHats Berlin

Hats, the halos of happiness. Klingt Cheesy, aber stimmt – zumindest bei ReHats Berlin. Denn das Label stellt Hüte ausschließlich aus nachhaltigen aka Secondhand-Materialien her. Means: Sie bestehen aus Jute, die von Kaffeesäcken stammt oder Stoffresten, die in der Textilproduktion übrig bleiben. Alle Ressourcen hatten also bereits vor dem Hut-Dasein ein…

DAS KUNSTKINDER-MAGAZIN HEIßT JETZT „DIE KONSUMENTIN“ – UND IST NOCH BESSER ALS ZUVOR
Fashion, Interview

DAS KUNSTKINDER-MAGAZIN HEIßT JETZT „DIE KONSUMENTIN“ – UND IST NOCH BESSER ALS ZUVOR

Warum dieser Artikel wichtig ist: In die Herstellung eines konventionellen T-Shirts fließen 2720 Liter Wasser. Für das Waschen, Färben und Imprägnieren von Fastfashion werden weltweit jedes Jahr 1,7 Millionen Tonnen Chemikalien verwende. Genäht wird meist unter Menschenunwürdigen Bedingungen. Deshalb muss eco-faire Mode jetzt ganz schnell ganz sexy werden – am…