Schlagwort: Plastik

CROWDFUNDING GEGEN MIKROPLASTIK: WARUM IHR DIE DIY-SERIE „ORIGINAL SELBSTGEMACHT“ UNTERSTÜTZEN SOLLTET
News

CROWDFUNDING GEGEN MIKROPLASTIK: WARUM IHR DIE DIY-SERIE „ORIGINAL SELBSTGEMACHT“ UNTERSTÜTZEN SOLLTET

Warum dieser Artikel wichtig ist: In Badezimmerprodukten wie Peelings oder Zahnpasta stecken besonders viele Mikroplastikpartikel, die durchs Abwasser ins Meer, in den Fisch und dann wieder in unsere Nahrungskette gelangen. Ihhh! Wer seine Beauty-Produkte selbst macht, rettet nicht nur die Ozeane vor Müll und Giften – sondern auch sich selbst.…

ADIDAS x PARLEY FOR THE OCEANS: NACHHALTIGKEITS- ODER PR-STRATEGIE?
KRITIK

ADIDAS x PARLEY FOR THE OCEANS: NACHHALTIGKEITS- ODER PR-STRATEGIE?

Nach dem Release des Prototypen Anfang letzten Jahres ließ uns adidas lange warten – mittlerweile geht alles ganz schnell. Mitte Mai kamen gleich drei neue dunkelblaue Boost-Modelle in Kooperation mit der von Gyrill Gutsch gegründeten Meeresschutzorganisation Parley for the Oceans auf den Markt. Jetzt, Mitte Juni schießt adidas mit „Coral Bleach“ gleich…

WENN SCHON PLASTIK – DANN BITTE RICHTIG
KRITIK

WENN SCHON PLASTIK – DANN BITTE RICHTIG

Machen wir uns nichts vor. So gern wir selbst Zero Waste leben wollen und so sehr wir uns bemühen unser Leben ohne Plastik zu gestalten – wir bekommen es im Alltag nicht immer ganz hin. Der Scheiß ist einfach überall und wird einem bei jeder kleinsten Gelegenheit hinterher geworfen, schlechtes…

WAS KOSTET DIE WELT? WIR SCHLAGEN 50 CENT VOR
Feature

WAS KOSTET DIE WELT? WIR SCHLAGEN 50 CENT VOR

Im Oktober 2015 wurde in England eine Five-Pence-Abgabe auf Plastiktüten eingeführt. Das Ergebnis? Die Nutzung von Plastiktüten ist im Vergleich zum Vorjahr um 85 Prozent gefallen. 85 Prozent! Und auch in Deutschland geht der Verbrauch zurück, seit die Tüten teilweise Geld kosten. Was sagt das über uns aus? Es sagt: Wir Menschen…

KLEINE SCHRITTE: VOM SPÜLSCHWAMM ZUR HOLZBÜRSTE
KLEINE SCHRITTE

KLEINE SCHRITTE: VOM SPÜLSCHWAMM ZUR HOLZBÜRSTE

Seit wir uns mit nachhaltigen Themen beschäftigen, ertappen wir uns immer wieder gegenseitig bei unseren alltäglichen Fails: Hier auf die Schnelle das in Plastik verpackte Gemüse gekauft, statt auf den Markt zu gehen, mit dem Flugzeug geflogen, obwohl wir ja eigentlich nur noch Zug fahren wollten, und das Bestellessen musste…

Warum wir die neue Kampagne „Weniger Plastik ist Meer“ mögen
News

Warum wir die neue Kampagne „Weniger Plastik ist Meer“ mögen

Immer wieder Plastik! Je allgegenwärtiger das bunte Material in unserer Produktwelt ist, umso wichtiger ist es, sich mit dessen Auswirkungen auseinanderzusetzen. Das ist für uns Großstädter nicht so einfach. Schließlich werden wir in der Stadt sehr luxuriös von den Folgen unseres Plastikkonsums entkoppelt: Was man wegschmeißt ist schnell auch aus dem Sinn,…