Schlagwort: Nachhaltigkeit

Vor \ Ort – Onimos Store Augsburg
Fashion, VOR \ ORT

Vor \ Ort – Onimos Store Augsburg

Wenn man im Augsburger Onimos Store steht, hat man alles, außer dem Gefühl wirklich in Augsburg zu sein. London vielleicht, Berlin auf jeden Fall, aber Augsburg? Umso mutiger ist das Konzept von Onimos-Macherin Birgit mitten in dem bayrisch / schwäbischen Städtchen die Slow-Fashion Fahnen zu hissen und einen High-Class Second Hand…

VOR \ ORT – WIEDERBELEBT STUTTGART
Best Of, Fashion, VOR \ ORT

VOR \ ORT – WIEDERBELEBT STUTTGART

Ein Fashion-Start-up am Leonardsplatz? Für Stuttgarter Verhältnisse schon eher mutig. Schließlich war das Viertel bisher vor allem für ein bisschen Party und viel Rotlicht bekannt. Der Vorteil: Potenzielle Kunden kennen die kleinen Straßen vom Ausgehen – und außerdem wird die Area gerade hip. Mit und wegen Läden wie Wiederbelebt. Die…

STATT PAPPKARTONS ZU KAUFEN, KÖNNT IHR EUCH JETZT DIESE UMZUGSBOXEN MIETEN
Best Of, Feature, Müll

STATT PAPPKARTONS ZU KAUFEN, KÖNNT IHR EUCH JETZT DIESE UMZUGSBOXEN MIETEN

Bei unserem letzten Umzug haben wir mindestens 20 Pappkartons gekauft, vollgestopft bis sie fast platzten, alles weggeschleppt und wieder ausgepackt. Seit dem stehen die Kartons auf dem Dachboden und warten darauf, dass sie irgendwann in ferner Zukunft mal wieder verwendet werden. Wahrscheinlicher ist, dass wir sie doch irgendwann verschenken oder…

WARUM NACHHALTIGKEIT KEIN TREND IST
Best Of, Kolumne, Lifestyle

WARUM NACHHALTIGKEIT KEIN TREND IST

Nachhaltigkeit hier, Nachhaltigkeit da. Die Einschläge kommen immer näher und mittlerweile dürfte das Wort auch in der letzten Marketingabteilung der Republik angekommen sein. Das ist zwar auf der einen Seite gut, gleichzeitig aber auch ein bisschen gefährlich. Zu schnell wird Nachhaltigkeit dort nämlich zum Trend erklärt – und damit, so schnelllebig,…

UNSER VORSATZ FÜRS NEUE JAHR: KONSEQUENT SEIN
Kolumne, Lifestyle

UNSER VORSATZ FÜRS NEUE JAHR: KONSEQUENT SEIN

Soziale Ungerechtigkeit, engstirnige Meinungen, Vorurteile, Gewalt, Radikalisierung – und dann auch noch der Klimawandel. In Anbetracht des Zustands, in dem sich Welt und Weltbewohner aktuell befinden, kann man pünktlich zum neuen Jahr auch schnell mal kurz den Mut verlieren. Oder eben irgendwie aktiv werden. Nur wie? Immer mehr Menschen in…