28.6.2016
JETZT WIRD BERLIN ZUR ÖKO-HAUPTSTADT
Das hätten sich die Aktivisten von Fossil Free Berlin selbst nicht träumen lassen. Eineinhalb Jahre nach dem Start ihrer Kampagne
27.6.2016
KLEINE SCHRITTE: VON HARIBO ZU KATJES
Süßigkeiten à la Gummitiere sind bei uns oft schneller weggenascht, als man überhaupt Gummitier sagen kann. Wir essen mittlerweile zwar schon viel weniger
23.6.2016
MUST WATCH: HOW TO MAKE EVERYTHING
Unsere Welt des „Alles Immer“ ist so selbstverständlich geworden, dass wir nie darüber nachdenken brauchen, wo all die Produkte, die
22.6.2016
16 FRAGEN UND ANTWORTEN RUND UM ELEKTROAUTOS
Mehr als 100 Jahre nach Einführung des Ottomotors rumort es in der Automobilwelt. Einer der größten Umbrüche steht unmittelbar bevor,
21.6.2016
PITCH DAS MAL – WASSER IN PLASTIKFLASCHEN
Hey, super Idee! Wir vermarkten ein Grundnahrungsmittel, das jedem Haushalt in Deutschland dankenswerterweise eh schon zur Verfügung steht. Wir verpacken’s
20.6.2016
Der Beeograph wird der intelligenteste Bienenstock der Welt
Wer sich mit nachhaltigen und ökologischen Themen auseinandersetzt, muss regelmäßig eine sehr wichtige Frage stellen: Wie geht es den Bienen? Die
17.6.2016
KLEINE SCHRITTE: VOM SPÜLSCHWAMM ZUR HOLZBÜRSTE
Seit wir uns mit nachhaltigen Themen beschäftigen, ertappen wir uns immer wieder gegenseitig bei unseren alltäglichen Fails: Hier auf die
16.6.2016
LET’S MAKE IT A DATE: THE GREEN MARKET – DIESES WOCHENENDE VEGAN IN BERLIN
Hauptstädter, Hauptstädterinnen – und alle, die am Wochenende Lust auf einen Ausflug haben: Ihr habt ein Date. Zumindest haben wir
16.6.2016
WEAR WANA: WARUM WIR WOLLEN, DASS ALLE DIESE TEILE KAUFEN
Gerade fühlen wir uns geneigt unser Magazin einen Tag lang von VIERTEL \ VOR in PFIRETEL \ PFOR umzutaufen. Warum?
15.6.2016
#NATUREFIRST – UNSERE ERSTEN AUFKLEBER SIND DA!
Hurra! Unsere ersten (veganen) Aufkleber sind da und werden schon kräftig verteilt. Statt unser Logo drauf zu drucken, haben wir
12.6.2016
SUNDAY-READ: SCHÖNE UND WICHTIGE TEXTE ZUM LERNEN BEIM RELAXEN
Sonntag ist Lesetag – zumindest bei uns. Schon zum Frühstück werden zusammen mit Marcus selbst gebackenen Dinkelbaguettes, Kaffee und Smoothies
9.6.2016
WIE DIE BIO COMPANY ERFOLGREICH STADT UND LAND CONNECTED
Angesichts des viel beschriebenen Biobooms, vergessen selbst Urberliner mitunter, wie alteingesessen die Bio Company in der Hauptstadt ist: Seit den