KRITIK

Happy Black Free Day: Von der Freiheit, da nicht mit zu machen
KRITIK

Happy Black Free Day: Von der Freiheit, da nicht mit zu machen

Danke, aber nein danke. Wir wollen heute keinen Rabatt, keinen Extra-Deal und schon gar kein Nimm-zwei-zahl-die-Hälfte-Angebot. Eigentlich wollen wir vor allem eins nicht: den Black Friday. Klar ist es schön, mal ein Schnäppchen zu machen. Und wie bereits betont, machen auch wir uns durchaus etwas aus schönen Dingen. Nur rechtfertigt…

SOLLEN WIR WIRKLICH DIE GRÜNEN WÄHLEN?
KRITIK

SOLLEN WIR WIRKLICH DIE GRÜNEN WÄHLEN?

Warum dieser Artikel wichtig ist Wählen zu gehen, auch wenn man die Politik oder die Programme der Parteien teilweise nicht ausreichend findet, ist eine der wichtigsten Aufgaben in unserer Demokratie.   Kurz vor der anstehenden Bundestagswahl herrscht bei uns absolute Überforderung. Ständig fragen wir uns gegenseitig, was wir denn nun…

DAS MINIMALISMUS-MISSVERSTÄNDNIS
KRITIK

DAS MINIMALISMUS-MISSVERSTÄNDNIS

Warum dieser Artikel wichtig ist Minimalistischer zu Leben und weniger zu konsumieren, ist einer der wichtigsten Punkte auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Alles Alte deswegen wegzuwerfen, kann diesen guten Ansatz jedoch schnell ins Gegenteil kehren. Minimalismus hier, Minimalismus da. Immer mehr Menschen stellen fest, dass sie all das Zeug,…

PITCH DAS MAL: GENORMTES OBST UND GEMÜSE
KRITIK

PITCH DAS MAL: GENORMTES OBST UND GEMÜSE

Warum dieser Artikel wichtig ist: Weil sie nicht der Norm entsprechen, wandern jährlich Millionen Tonnen Obst und Gemüse in den Müll. Weitere Agrarprodukte bleiben von vornherein achtlos auf den Feldern liegen. Eine bodenlose Verschwendung, die aufhören könnte, wenn wir alle ein bisschen weniger oberflächlich wären. Hey, super Idee: Aussehen ist…

PITCH DAS MAL: STAND-BY-SCHALTER
KRITIK

PITCH DAS MAL: STAND-BY-SCHALTER

Warum dieser Artikel wichtig ist Energie achtsam zu nutzen gehört zu den nachhaltigsten Dingen, die jeder jederzeit einfach machen kann. Ich habe eine richtig gute Idee: Wir bauen in alle möglichen Elektrogeräte kleine Schalter ein, die trotz Nichtbetrieb einfach weiter leuchten und richtig viel Strom verbrauchen. Das Ganze nennen wir…

UNSER LANGSAMER ABSCHIED VOM (LANGSTRECKEN-)FLIEGEN
KRITIK

UNSER LANGSAMER ABSCHIED VOM (LANGSTRECKEN-)FLIEGEN

Warum dieser Artikel wichtig ist Um den Klimawandel aufzuhalten, müsste jeder Bewohner einer Industrienation 80 Prozent seines CO2-Ausstoßes einsparen. Wir fangen heute damit an.  Fliegen macht mehr Dreck als Spaß – das ist keine Big News. Die Emission auf der Strecke von Berlin nach San Francisco beispielsweise lässt fünf Quadratmeter ewiges…