Noch zwölf Mal schlafen, dann ist Weihnachten. Und dann kommt auch schon Silvester, das Fest der guten Vorsätze. Wollt Ihr diesmal auch besonders mindfull mitten rein ins neue Jahr 2018? Dann macht’s wie wir. Und wie Milena Glimbovski und Jan Lenartz, die selbiges einfach umbenannt haben: in Zweitausendachtsam. Inspiration dafür war ihr aktueller Achtsamkeitskalender, ein slick designter Wochenplaner plus Arbeitsbuch – und jeder Menge Anregungen dazu, den eigenen Alltag einfach mal ein bisschen easyer zu gestalten. Gegen Selbstausbeutung und die Glorifizierung von Stress. Und für eine neue, gesunde Routine, die wirklich zum einzelnen passt.

Dieses Jahr erscheint „Ein Guter Plan“ bereits zum dritten Mal. Und im Sachbuch Teil hat auch Anna neben anderen Autoren wie Maddi von dariadaria oder Rebecca von Fuck lucky go happy dieses Mal einen kleinen Text zum Thema Slowfashion beigesteuert. Darüber hinaus gibt’s alle vier Woche Platz und easy Anleitung zur Monatsreflektion und freie Seiten um Dankbarkeitslisten und neue Pläne zu notieren. Auf jeder Seite findet sich außerdem ein kluges Zitat und die Info darüber, wie viele Sonnenstunden der Tag aktuell hat – eine schöne Motivation, ein paar davon draußen zu verbringen. We like!

Und machen „Ein Guter Plan“ zum klaren Viertel \ Vor-Favoriten des Tages. Heute verlosen wir einen Achtsamkeitskalender in Hellgrau. Wollt Ihr haben? Dann kommentiert nur heute (12.12., bis 24 Uhr) hier unter dem Artikel, auf Facebook oder Instagram: warum?

Gewinnspiel auf Facebook:
1. Viertel \ Vor auf Facebook folgen
2. Den Gewinnspielbeitrag liken
3. Den Gewinnspielbeitrag kommentieren

Gewinnspiel auf Instagram:
1. Viertel \ Vor auf Instagram folgen
2. Den Gewinnspielbeitrag liken
3. Den Gewinnspielbeitrag kommentieren

Die Gewinnerin oder der Gewinner werden per Zufallsziehung ermittelt, via Email oder PM über ihr Glück informiert – und bekommen das Geschenk dann per Post. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Erfolg!

FOTOS: Ein Guter Plan

Der Gewinn wird vom Verlag zur Verfügung gestellt – vielen Dank an das Team von Ein Guter Verlag

36 Kommentare

  1. Der allerbeste Planer aller Zeiten <3

  2. Oh ich würde mich riesig freuen, weil ich meinen Alltag sehr gerne einfacher gestalten würde 🙂

  3. Mit diesem Planer kann das Jahr nur nach Plan verlaufen <3
    Steht auf meiner Weihnachtswunschliste und ich würde mich riesig darüber freuen!

  4. Über diesen Planer würde ich mich riesig freuen, denn durch unsere kleine Tochter vergisst man sich oftmals selbst ein wenig. Da wäre der Planer doch der beste Alltagshelfer!

  5. Ich möchte den Kalender sehr gerne gewinnen, da ich mir fest vorgenommen habe, im nächsten Jahr noch achtsamer zu sein und mir bewusst Auszeiten zu nehmen,
    Liebe Grüße
    Elisabeth

  6. Gut für mich und mehr Struktur

  7. wunderbare Idee mit diesem Kalender. Ich möchte nächstes Jahr entspannter und achtsamer an alles herangehen

  8. Guten Morgen,
    ich würde mich wahnsinnig über den Planer freuen, da ich mehr auf mich selbst und andere achten möchte und mir der Kalender dazu bestimmt gute Anstöße liefern könnte.
    Lieber Gruß!

  9. Ich würde sehr gerne mein neues Jahr mit diesem Kalender achtsam gestalten, bin sehr neugiereig auf die Tipps und Anregungen!

  10. Ich finde diesen Kalender wunderschön! Nicht nur sein äußeres, schlichtes Design spricht mich total an, sondern auch die Aufteilung im Kalender. Die Hinweise zur Achtsamkeit braucht jeder von uns im stressigen Alltag. Daher würde ich mich sehr freuen, einen Kalender zu gewinnen. 🙂

  11. Mehr Achtsamkeit kann nie schaden! Und mit einer Familie ist ein Kalender auch immer eine gute Sache.

  12. Meine bessere Hälfte bemängelt immer, ich sollte mehr Acht geben und mehr in den Kalender schauen… Also: passt!

  13. Ich würde sehr gerne gewinnen 😊

  14. Ich möchte den Achtsamkeitskalender gewinnen, um aus meinem Terminchaos (Privat/Beruf/Uni) einen guten Plan zu machen 🙂

  15. Weil ich ihn sehr gut gebrauchen könnte 😉

  16. Ein guter Plan wäre ein guter Plan!

  17. Den Kalender habe ich schon lange ins Auge gefasst 😍. Ich liebe es meine Termine etc. analog zu organisieren. Der Ansatz zu mehr Achtsamkeit gefällt mir total und man kann dabei bestimmt total viel über sich lernen. Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen 💚

  18. oooh, ich bin auf der suche nach einem ästhetischen, klugen, hinterfragenden kalender für’s neue jahr! „ein guter plan“ käme wie gerufen!

  19. Habe überlegt mir noch einen zu holen, aber jetzt hüpfe ich erst mal in euren Lostopf. Wäre ja super, wenns klappt.

  20. Auf den habe ich schon länger ein Auge geworfen. Würde mich total freuen. Vielen Dank für diese Möglichkeit!

  21. Ich glaube der Planer wäre ganz hilfreich um achtsamer ins neue Jahr zu starten…

  22. Wow, was für ein toller Gewinn! Ich würde mich riesig über den Kalender freuen. Wäre das nicht „ein guter Plan“ mir eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten? 😉 😀

  23. Für mehr Achtsamkeit.

  24. Toll, ich benutze immer noch einen physischen Kalender für meine Termine und für 2018 einen zu haben, der mich daran erinnert achtsamer durch den Alltag zu gehen, wäre großartig!

  25. Das wäre ein tolles Geschenk für mich selbst 😉

  26. Ohne Kalender bin ich total aufgeschmissen und der super Chaot! Also ein sehr praktisches Geschenk an mich selber haha

  27. Ich wünsche mir den guten Plan schon eine Weile und würde erstmal einen Freudentanz aufführen 🤗

  28. Entspricht genau meinen Vorstellungen: Sonntags genau so viel Platz für Eintragungen wie werktags. Und die rechte Seite frei für Gedanken, Zitate, to-do-Listen. Genau nach meinem Plan!

  29. … weil ich wirklich NUR Gutes von dem Kalender höre und lese und mich sehr gerne selbst davon überzeugen würde! 🙂

  30. weil mir mein mann den kalender schenken wollte, ich immer gesagt hab, nein – den brauch ich nicht. Aber insgeheim brauch ich ihn SEHR dringend.

  31. weil er mir jeden Tag eine kleine Freude bereiten würde 🙂

  32. Weil es einfach der beste Planer ever ist. Weil ich mich eigentlich dazu entschlossen habe, das kommende Jahr einen anderen Kalender zu benutzen. Weil ich jetzt merke… das war kein guter Plan.

  33. Ach, das ist ja eine tolle Verlosung, den Kalender hatte ich schon ins Auge gefasst für 2018. Ich bin da irgendwie altmodisch und mag es, allein schon Tagebuch-artig Erinnerungen festzuhalten (die 4-Wochen-Rückblick-Rubrik klingt großartig!). Da ich ab dem neuen Jahr anfange zu arbeiten, würde mir der Kalender eine große Hilfe für die Organisation des Alltags sein und vor allem dabei, mehr Achtsamkeit in mein Leben zu bringen.

  34. Damit ich lerne mehr Zeit auch für mich einzuplanen

  35. Weil ich mit Kalender einen besseren Flow habe. Ich mich gleichzeitig frage, ob hier nicht viele Funktionen unberührt / ungelesen bleiben. Planen und Strukturieren finde ich wichtig, aber der Sachbuchteil scheint mir hier riesig. Daher würde ich freuen, den Kalender mal in der Hand halten zu dürfen und unter die Lupe zu nehmen. 🙂

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*