Adventskalender – Tag 5: Eine Little Sun Charge Solarladestation

Little Sun hat es sich zur Aufgabe gemacht Licht in den Lebensraum von 1,1 Milliarden Menschen zu bringen, die noch keinen Zugang zu Elektrizität haben. Warum das so wichtig ist? Ohne Licht können Kinder nach Einbruch der Dunkelheit nicht lernen, es kann nicht gearbeitet werden, eine medizinische Versorgung wird schwierig und überhaupt ist ein qualitatives Beisammensein ohne Licht extrem eingeschränkt. Little Suns Lösung? Solarenergie.

Klar, dass wir die Kombination aus Benefit für andere Menschen und Benefit für die Umwelt schon ziemlich toll und durchaus vorbildlich finden. Und dann setzen die Berliner Macher von Little Sun sogar noch einen drauf. Ein schickes Design, dass uns schon ab dem ersten Item, der Solar-Taschenlampe entworfen von Künstler Olafur Eliasson, zu glühenden Fans gemacht hat. Und auch das zweite Produkt aus der, mittlerweile drei tolle Teile umfassenden, Solarlicht-Kollektion lässt uns wieder ordentlich Big Likes verteilen: der mobile Charger für Mobiltelefone, betrieben natürlich durch Sonnenenergie. Wir wollen einen – Ihr kriegt einen. Als Viertel \ Vor-Favorite des Tages hinter Adventskalender-Türchen Nummer 5.

Ihr wollt Ihn haben? Dann kommentiert nur heute (5.12., bis 24 Uhr) hier unter dem Artikel, auf Facebook oder Instagram: warum?

Gewinnspiel auf Facebook:
1. Viertel \ Vor auf Facebook folgen
2. Den Gewinnspielbeitrag liken
3. Den Gewinnspielbeitrag kommentieren

Gewinnspiel auf Instagram:
1. Viertel \ Vor auf Instagram folgen
2. Den Gewinnspielbeitrag liken
3. Den Gewinnspielbeitrag kommentieren

Die Gewinnerin oder der Gewinner werden per Zufallsziehung ermittelt, via Email oder PM über ihr Glück informiert – und bekommen das Geschenk dann per Post. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Erfolg!

FOTOS: Little Sun

Verwandte Beiträge

7.12.2017
Adventskalender – Tag 7: zwei nice nachhaltige Zahnbürsten von TIO Care
Hach, Weltrettung kann so einfach sein! Ganz nach ihrem eigenen Super-Motto „Save the World, twice a Day“ sind die Super-Jungs
20.12.2017
Adventskalender – Tag 20: Ein Monatsabo für die Kleiderei
Weniger kaufen ist cool, ein besseres Umweltbewusstsein macht bildschön und wer in Sachen Fashion slow wird, wird sexy – oder
10.12.2017
Adventskalender – Tag 10: Ein Cube mit Rollen von stocubo
„Faire Cubes zu fairen Preisen“. Das ist die Mission, die hinter den modularen Regalsystemen von stocubo steht. Deshalb werden die hochwertigen

20 Kommentare

  1. Die Little Sun Charge Solarladestation würde perfekt in unsere Campingausrüstung passen, denn unser altes Solarladepanel erbringt leider aufgrund des Alters nicht mehr die Leistung.
    Zudem hat diese ein sehr sehr hübsches Design.

    Antworten
  2. Ich würde sie meinem Freund schenken, denn er ist viel unterwegs und könnte es gut brauchen 😉 (vor allem, weil er so innovative Erfindungen sehr gern hat).

    Antworten
  3. Die Kombination aus Licht und Aufladen ist einfach unglaublich gut!
    Das wäre perfekt für Wanderungen in den Bergen, Camping oder Reisen.
    Es wäre auch ein schönes Geschenk, aber am liebsten würde ich den ‚Little Sun Charger‘ gerne selber benutzen.

    Antworten
  4. Ich finde den Little Sun Charger super – er würde mich immer begleiten! Meine Tochter hat die Little Sun Taschenlampe und die ist in Dauerbenutzung! Nie wieder Batterien!

    Antworten
  5. Oh was für ein toller Gewinn. Wenn sich etwas Gutes für die Umwelt und hübsches Design verbinden, dann bin ich ganz vorne dabei. Ich würde mich riesig freuen.

    Antworten
  6. OMG Große Liebe <3 Ich hüpfe schnellstens in den Lostopf! Liebe Grüße aus Bayern

    Antworten
  7. Innovativ, grün, parktisch, sinnvoll … warum, nicht?!

    Antworten
  8. Das wäre ein perfektes Weihnachtsgeschenk für meinen Wanderverückten Papi 🙂

    Antworten
  9. Oh das ist ein toller Gewinn, ich würde mich sehr freuen!

    Antworten
  10. Ich brauche das UNBEDINGT.
    Weil:
    1. es superschön aussieht
    2. mein Handyakku ständig unterwegs leer ist und es nicht überall Strom gibt.
    3. das die bessere Öko-Powerbank ist.
    Würde mich riesig freuen:)

    Antworten
  11. Mein Handyakku schwächelt langsam und als Designstudentin bin ich natürlich ein großer Fan der Arbeit von Olafur Eliasson, insofern würde mich der Solarladeakku doppelt freuen!

    Antworten
  12. weil ich Strom via Solar genial finde

    Antworten
  13. InteressantesProdukt, ich spiele schon lange mit dem Gedanken an eine powerband, eine solarladestation wäre natürlich der umweltbewusstere ansatz und ich würde die ladestation gern mal ausprobieren. Vielleicht in kombination mit einem fairphone, wenn mein smartphone die hufe hochreisst?

    Antworten
  14. Weil ich alternative Energiegewinnung einfach total super finde!

    Antworten
  15. So eine tolle Idee. Sonnenenergie müsste viel mehr genutzt werden.

    Antworten
  16. weil ich beruflich den ganzen unterwegs bin, dabei einen ständig leeren handyakku habe und mich so so so sehr gegen eine powerbank sperre… der mobile charger wärs!

    Antworten
  17. Würde den gerne haben, weil das so praktisch ist beim wandern.

    Antworten
  18. innovativ, praktisch und dabei auch noch so schick! perfekt für den nächsten urlaub in der wildnis 🙂

    Antworten
  19. Ich finde es großartig und sehr unterstützenswert, wenn nachhaltige Produkte in innovativem Design daherkommen. Da merkt man, dass viel Liebe dahinter steckt, und es ist damit auch so viel leichter, seine vielleicht nicht ganz so ökologisch denkenden Freunde von tollen Produkten zu überzeugen. Denn so erreichen gute Ideen und Ideale noch mehr Menschen und das ist schließlich das, was zählt. Ich würde das Teil jedenfalls auf all meinen Bergtouren rumzeigen und jedem von der guten Sache dahinter erzählen!

    Antworten
  20. Warum? na weil das ja wohl das genialste Gerät ist, was ich mir gerade so vorstellen kann…WANT!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*